Tabellarische Vita

Tabellarische & ausführliche Vita

Geboren in Kotagiri / Südindien

Aufgewachsen in Somalia und Sambia

1991 -1995 Studium an der Folkwang-Hochschule Esse mit Diplom in den Fächern Schauspiel, Gesang, Tanz

Seit 1993 Hörspielproduktionen des WDR, Köln

1995 Gastvertrag am Theater Casa Nova, Essen

Juni 1996 Gastvertrag Folkwang-Hochschule Essen für die Revue "Kopf unter'm Arm" mit Texten von Brecht, Valentin, E. Mann, Hollaender

1996 -1999 Festvertrag als Schauspieler am Stadttheater Bielefeld

Juni 1998Erster Preis des Tegernseers Brecht-Förderwettbewerbs

1999-2010 Festvertrag am Deutschen Theater in Göttingen

Juni 2000 Eigenes Jazzprogramm „How High The Moon"

Juli 2000 Hörbuch-Produktion "August Rodin" Rollen der Judith Claudel, Helene v. Nostitz. Tympano Verlag, München. 1. Hörbuch-Kritikerpreis, Herbst 2000

Mai 2001Jeanne d'Arc au Boucher, Oratorium von A. Honegger Göttinger Symphoniker, Leitung: C. Simonis Rolle: Jeanne

März 2002 Weiteres Jazzprogramm „So Low The Sun“

Mai 2004 Aufnahmen für zweite CD-Produktion „Stilblüten“

Herbst 2004 Björk-Projekt „Manchmal nur wie Schlafen“ mit 4 Musikern am Deutschen Theater in Göttingen

Januar 2005 Hör-CD-Produktion für Verlag Vandenhoek & Ruprecht

Februar 2005 Lesung aus „Körperzeit“ von Don DeLillo im Göttinger Literaturzentrum

März 2005 CD- und DVD-Produktion   „Manchmal nur wie Schlafen“

Juni 2006 CD „Stilblüten“, Jazzstandards mit deutschen Texten erscheint

September 2006 Lesung mit Christian Brückner „Ein Jüngling liebt ein Mädchen“ Literaturfest Niedersachsen der VGH-Stiftung

Dezember 2006 Rezitation „Vergessen!?“, Prolog von W. Schnurre zur Sinfonie Nr. 1 C-Dur von M. Lundt, Dreikönigskirche Dresden

September 2007 Lesung mit Christian Brückner „Traum vom Fliegen“ Literaturfest Niedersachsen der VGH-Stiftung

Oktober 2007 Dreharbeiten zu ARD-Fernseh-Produktion „Plötzlich Millionär“

März 2008 Hör-CD-Produktion für Verlag Vandenhoek & Ruprecht

Mai 2008 CD Sisters of Swing „Thirteen“, die Songs der Andrews Sisters

September 2008 Lesung mit Christian Brückner „Aufbruch“ Literaturfest Niedersachsen der VGH-Stiftung

November 2009 „Evita“ in der Regie von Tobias Bonn

September 2009 Lesung mit Heikko Deutschmann „ Nacht" Literaturfest Niedersachsen der VGH-Stiftung

September 2010 Lesung mit Heikko Deutschmann „ Das Fest“ Literaturfest Niedersachsen der VGH-Stiftung

November 2001 CD The Three Sisters „ All I want for x-mas“

November 2010 Schlossparktheater Berlin „Der Schlagerexorzist“ Regie: Dietmar Loeffler

Dezember 2010 „Parzival“ T. Dorst, Regie: Nils Kaessens, Coproduktion der Kunsthochschule Kassel, Fridericianums, Staatstheater Kassel

Januar-Februar 2011 „Fettes Schwein“ Neil la Bute, Regie: Volker Hesse, Tourneetheater Landgraf

April 2011„Männerbeschaffungsmaßnahmen“ Regie: Dietmar Loeffler, Tourneetheater Landgraf

Mai 2011 „Effi Briest“ T. Fontane, Regie: Peter Hailer, Staatstheater Darmstadt

Juni 2011 Lesung zum 25jährigen Bestehen des Wallsteinverlages

September 2011 Lesung mit Rainer Strecker „Zeit zum GenießenLiteraturfest Niedersachen

November 2011 Lesung „Rahel Varnhagen“, Literarisches Zentrum Göttingen

Dezember 2011 „Unfun“, M. Faltbakken, Regie: Nils Kaessens,in Coproduktion der Kunsthochschule Kassel, Fridericianums, Staatstheater Kassel

Januar-Februar 2012 „Fettes Schwein“ Neil la Bute, Regie: Volker Hesse, Tourneetheater Landgraf

Mai+Juni 2012 „Die Katze von Kampen“, Szenische Lesung von Urs Affolter über Valeska Gert, Kaamp-hüs, Sylt

Juli 2012 Lesung mit Heikko Deutschann „Die Nacht“, Altes Rathaus, Göttingen

September 2012Lesung mit Heikko Deutschmann „Auf die Barrikaden“, Literaturfest VGH-Stifung Niedersachen

November-Dezember 2012"Tartuffe" von Molière am Ernst Deutsch Theater Hamburg. Regie: Gerd Heinz

Januar & März 2012 Gastspiel "Effi Briest" Staatstheater Wiesbaden

Februar 2013Gastspiel „Fettes Schwein“ Theater am Zoo, Frankfurt

September 2013 Lesung mit Charles Brauer "Lieber Freund, Liebe Freundin", Literaturfest VGH-Stifung Niedersachen

Dezember 2013-März 2014 "Der Vorname" Delaporte/ De la Patellière, Regie: Ulrich Stark, Tourneetheater Landgraf

Sommer 2014 "Verlohrene Liebesmüh" Shakespeare, Regie: Thomas Goritzki, Freilichtspiele Schwäbisch Hall

September 2014Lesung mit Christian Brückner und Hajo von Stetten „Glück“, Literaturfest VGH-Stifung Niedersachen

Dez.-Februar 2015  „Der Vorname“ Deloporte/de la Patellière, Regie: Ulrich Stark,Tourneetheater Landgraf

März 2015  Aufnahmen zu Musueumsguide für “Gondwana - Das Prähistorikum“ , Museum Schiffweiler

Juni 2015 Hörfunkaufnahmen zu „Am Morgen Vorgelesen“ auf NDR Kultur

Juli-Sept. 2015 „Amphitryon“ Kleist, Rolle: Alkmene, Regie: Pia Hänggi, Festspiele Heppenheim

Sept. 2015 Lesungen mit Heikko Deutschmann „Zu ihrer beider Lust und Wonne“ Literaturfest VGH-Stifung Niedersachen

Sept. 2016  Lesungen mit Christian Brückner „Von Blütenduft berauscht“ Literaturfest VGH-Stifung Niedersachen

Nov.-Dez. 2016 „Der Vorname“ Deloporte/de la Patellière, Regie: Ulrich Stark, Tourneetheater Landgraf